Über uns und unsere Philosophie

Unsere Auffassung über die Immobilienwirtschaft

Immobilien weisen zu anderen Vermögensgütern eine Reihe von Besonderheiten auf. Die lange Lebensdauer und die geringe Umschlagshäufigkeit machen den Immobilienbereich zu einem äußerst komplexen Thema. Daher sehen wir den umfassenden und qualifizierten Service als das wichtigste Merkmal unserer Arbeit an. Ob bei der Bewertung oder Projektentwicklung, dem Verkauf oder der Vermietung, die Freude am Einsatz für das Anliegen des Kunden prägt dabei unseren kompetenten und professionellen Arbeitsstil. Lernen Sie uns kennen, denn:

Zum Geschäftlichen gehört neben Vertrauen und Kompetenz auch eine Portion Sympathie!

Unser Augenmerk liegt in der Ausgewogenheit zwischen den Interessen der Parteien. Die Erstellung und Ausarbeitung individueller Unterlagen nach aktuellen Standards, qualifizierte Termine vor Ort bis hin zum reibungslosen Projektablauf gehören bei uns zum Standard. Selbstverständlich stehen wir Ihnen von der ersten Kontaktaufnahme bis zum erfolgreichen Abschluss und der Abwicklung danach vertrauensvoll zur Seite. Wir bieten Ihnen einen qualifizierten und effizienten Service in den Bereichen

Projektierung und Bewertung
von Grundstücken
von denkmalgeschützten und sanierungsbedürftigen Wohn- und Gewerbeimmobilien

Verkauf und Vermietung
von Eigentumswohnungen und Häusern zur Kapitalanlage (auch steuerlich gefördert nach den §§ 7 h und i EStG!)
von Eigentumswohnungen und Häusern zur Eigennutzung
von Mehrfamilienhäusern und Renditeobjekten Wohn- und Gewerbebereich


Unsere Wissen in der Immobilienwirtschaft

Durch die nun über 20-jährige Tätigkeit im gesamten Immobilienbereich haben wir ein Fachwissen in allen Belangen rund um Immobilien erworben und geben dieses erlangte Wissen und unsere Marktkenntnis gerne weiter. Wenn Sie Fragen zur Immobilie haben oder einen kompetenten Speziallisten suchen, können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden. Sie profitieren von unserer Erfahrung, gepaart mit einem Netzwerk, dass sich durch langjährige Geschäftsbeziehungen entwickelt hat.

Um eine fundierte Aussage zu dem komplexen Themenbereich Immobilie treffen zu können, um die individuellen Kriterien unter Berücksichtigung geltender Gesetze und Rechtsvorschriften auf den jeweiligen Immobilienmarkt übertragen zu können, muß man über eine entsprechende Ausbildung verfügen.

Dies können wir Ihnen aufgrund nochfolgender Ausbildungsstandards versichern:
Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK) in einer überregionalen Baugenossenschaft mit anschließender Anstellung in den Bereichen Projektierung und Vermietung, freiberufliche Tätigkeit für ein Münchner Maklerunternehmen und für eine Bauträgergesellschaft.
Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zum Gepr. Immobilienfachwirt (IHK), nebenberufliche Studien der Immobilienwirtschaft an der Deutschen Immobilien Akademie (DIA) an der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg mit den Abschlüssen zum Immobilienwirt (DIA) und Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten.